Buchen
deu

Sport & Relax

Das Lanthia Resort organisiert Bootsfahrten zu den Stränden und Buchten des Golfes von Orosei :Cala Luna, Cala Sisine, Cala Mariolu, Cala Goloritzé; Wanderungen in das Gebirge des Gennargentu, zur Cala Sisine, zur Schlucht von Gorroppu und zum Fluss Bau Mela; Ausflüge zu Pferd, im Geländewagen, auf dem Fahrrad oder zu Fuß; Wanderungen, Gastronomie und traditionelle Küche, Verkostungen in den Weinbergen und der Kellerei des Canonau Perda Rubia; Besuch der Hirtenhütte, um die ursprünglichsten Speisen Sardiniens zu entdecken.



  • AUSFLUG AL GENNARGENTU

    Mehr als nur Strand, Meer und Relax.

    Lanthia Resort bereichert Ihren Urlaub auf Sardinien mit Ausflügen, die Sie nicht verpassen sollten. Dorthin, wo die unberührte Natur noch in der Lage ist, starke und unbeschreibliche Emotionen zu übermitteln.

    Die Gebirgskette des Gennargentu, einer der ältesten Felsbildungen Europas, liegt im mittelöstlichem Gebiet Sardiniens, an der Grenze zwischen den Provinzen Nuoro und Ogliastra. In ihr befinden sich die höchsten Gipfel der Insel:  der Bruncu Spina 1829 m, die Punta Paulinu 1792 m und die Punta La Marmora 1834 m.  

    Dem silbernen Schein der Felsen, welche aus dem Paläozoikum stammen und metamorphen Ursprungs sind, hat der Gennargentu seinen Namen zu verdanken (aus Genna und Argentu: silberne Tür).

    Die Berge des Gennargentu besetzen das Gebiet der Gemeinden von Villagrande, Arzana, Desulo, Fonni  und Aritzo. In diesen Bergen hat der zweitgrößte Fluss Sardiniens, der Flumendosa, seinen Ursprung.

    Beim Aufstieg können Sie eine unglaublich vielfältige Pflanzenwelt bestaunen: kleine Steineichenwälder, Flaumeichen und Ahorne, Wacholder, Stechpalmen, Heidekraut und Eiben. Am Gipfel angelangt, treffen Sie auf die Gariga, eine besondere Zusammenstellung der Vegetation bestehend aus Zwergwacholder, Thymian, Stechginster, niederliegende Kirsche, sardisch-korsische Weinraute, Heiligenkraut, Fingerhüte und Akeleien. Dennoch bietet die zarte und wunderschöne, im Frühling blühende Pfingstrose, "Orrosa e Monte" genannt, das schönste Schauspiel an.

    Die Tierwelt des Gennargentu ist einzigartig: Mufflons, Wildschweine, Adler, Bussarde, Füchse, Wildkatzen, Marder, Wiesel… Wunderbare, majestätische Tiere in der freien Wildbahn.

    Buchen Sie jetzt mit Lanthia Resort Ihren Ausflug zu den Bergen des Gennargentu.

    ABFAHRT: vom Sitz in Villagrande
    SCHWIERIGKEITGRAD: schwierig (EE)
    DAUER: 6 Stunden
    HÖHENUNTERSCHIED: 600 m

  • AUSFLUG A CALA SISINE

    Ein absolutes Muss für jeden der Urlaub auf Sardinien macht, ist ein Ausflug zur Cala Sisine.  Der Legende nach trafen sich hier die Feen, um im reinen und kristallinen Wasser der Bucht vor dem Treffen mit dem Liebsten ein Bad zu nehmen. Der wahre Kern der Legende liegt in der Magie des Ortes verborgen: ein 200 m langer Strand, der von immensen, steil ins türkisblaue Meer abfallende Kliffen überragt wird und vom Grün der Mittelmeervegetation umrahmt ist. In dieser Gegend findet man Kalksteinbildungen und natürliche Höhlen von außergewöhnlicher Architektur, wie die Grotta Su Meraculu. Lanthia Resort wird Sie zur Cala Sisine führen, einem Ort, der nicht für alle leicht zugänglich ist. Daher wird der Ausflug in zwei Abschnitte unterteilt, wobei man den ersten auf Schotterwegen in einem Geländewagen verbringt, um dann  die letzten 2 km in einem flotten Fußmarsch zurückzulegen. Für die atemberaubende Aussicht am Ende der Wanderung lohnt sich jedoch jede Mühe. 

    Buchen Sie jetzt mit Lanthia Resort Ihren Ausflug ins Gennargentugebirge!

  • AUSFLUG A GOLA DI GORROPU

    Das Lanthia Resort bietet Ihnen eines der bezauberndsten Ausflugsziele Sardiniens an: die Schlucht von Gorropu, von vielen auch der Grand Canyon Europas genannt. Zwischen dem Supramonte von Urzulei und jenem von Orgosolo gelegen, erreicht die Schlucht eine Höhe von etwa 400 m, in ihrer Mitte befindet sich eine 600 m hohe Erhebung aus Einsturzmaterial. Im Norden ragt über Gorropu die Bergspitze "Cuccuttos" mit ihren 888 m empor. Im langsamen Vergehen der Zeit hat der Fluss aus Felswänden und Gestein in eine traumhafte Landschaft geformt, wie man sie auf der Welt nur einmal findet.

    Dieser Ausflug bringt Sie an einen zeitlosen Ort, in eine unerwartete und aufregende  Stimmung.

    Buchen Sie jetzt mit Lanthia Resort Ihren Ausflug zur Schlucht von Gorropu.

    DAUER: etwa 6 Stunden

    HÖHENUNTERSCHIED: 660 m